Der Leitfaden des Vermarkters für eine effektive SWOT-Analyse

Wenn Sie im Marketing tätig sind, sind Sie wahrscheinlich mit der SWOT-Analyse vertraut (zu vertraut?) - mit der Identifizierung der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken Ihres Unternehmens oder Ihrer Marke. Und, wir wissen es - es gibt bereits viel über SWOT geschrieben (ganze Bücher, in der Tat), also werden wir nicht versuchen, das Rad in einem Beitrag neu zu erfinden. Was wir jedoch tun werden, ist, den SWOT-Prozess zu vereinfachen. Wie kannst du es schaffen, dass es für dich funktioniert?

Definition einer SWOT-Analyse

Die SWOT-Analyse ist sowohl ein einfaches als auch effektives Werkzeug, um Ihre Markenstrategie zu bewerten, zu kritisieren und zu verbessern, unabhängig davon, ob Sie ein Ein-Mann-Betrieb, ein Startup, eine wachsende Marke oder ein großes Unternehmen sind. Wenn Sie eine Social Media Marketing Vorschlag für einen neuen Kunden ist es eine gute Idee, eine SWOT-Analyse durchzuführen. Selbst wenn Sie erwägen, in einen neuen Markt oder in neue Marketingkanäle zu expandieren (z.B. eine Influencer-Marketing-Kampagne), ist eine SWOT-Analyse angebracht. Eine SWOT-Analyse ist in unzähligen Szenarien sinnvoll. Mit anderen Worten, es ist ein mächtiges Werkzeug für jeden, der Geschäfte macht.

Im Grunde genommen ist die SWOT-Analyse ein Akronym für ihre Bestandteile: Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken. Graben Sie ein wenig tiefer, und Sie werden feststellen, dass die SWOT-Analyse sowohl interne Faktoren (Ihre Stärken und Schwächen) als auch externe Einflüsse (Chancen bei Bedrohungen) umfasst, um sich ein vollständiges Bild von Ihrem spezifischen Markt zu machen: Mit anderen Worten, die wichtigen Faktoren, über die du die Kontrolle hast, und die unkontrollierbaren Einflüsse, auf die du reagieren kannst (und solltest).

Klingt das immer noch kryptisch? Dann lassen Sie uns etwas detaillierter werden.

Wie man eine effektive SWOT-Analyse erstelltDie SWOT-Analyse fragt, was sind Ihre Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken?

SWOT-Analyse: Analyse Ihrer Stärken

Der Grundpfeiler einer effektiven SWOT-Analyse ist die Identifizierung Ihrer Stärken: Worin sind Sie gut? Es ist eine große (und umfassende) Frage, die ein wenig kreatives Denken erfordert. Sei nicht zu wörtlich. Berücksichtigen Sie die gesamte Bandbreite Ihrer Stärken:

  • Unternehmen/interne Stärken: Was tun Sie, besser als jeder andere?
  • Personalstärke: Was sind Ihre stärksten Stärken - in welchem Bereich zeichnet sich Ihr Team durch Wissen, Fähigkeiten, Ausbildung und Erfahrung aus?
  • Finanzielle Stärken: Wir sprechen hier nicht nur über Ihr Barvermögen und Ihre Forderungen; was sind Ihre derzeit zuverlässigsten Quellen für finanzielles Wachstum?
  • Kundenstärken: Was sind die besten Quellen für Kunden-/Kundenwachstum (z.B. Empfehlungen)? Warum wählen Ihre Kunden/Kunden Sie gegenüber Ihren Mitbewerbern? Mit anderen Worten, was ist Ihr Wettbewerbsvorteil? Wenn Sie eine Social Media Audit und es zeigt ein besonders starkes Engagement auf einem bestimmten Kanal oder hohe Conversions für ein bestimmtes Angebot, z.B. geben diese Erkenntnisse Hinweise auf Ihre Kundenstärken.
  • Mitarbeiterstärken: Ihre Mitarbeiter sind ein großer Gewinn für Ihr Unternehmen, also wo zeichnen Sie sich in dieser Hinsicht aus: Ihre Gehalts- und Vergütungsstruktur? Ihre Arbeitskultur? Ihre Vorteile?

Beachten Sie, dass Ihre Stärken interne Faktoren sind - Elemente, über die Sie die Kontrolle haben. Du kannst deine aktuellen Stärken verbessern und mit der Zeit erweitern; die Kraft zum Fortschritt ist immer in Reichweite.

SWOT-Analyse: Identifizierung Ihrer Schwachstellen

Mit dem breitesten Strich der Bürste werden "Schwächen" definiert als alle Faktoren, die Ihre Stärke beeinträchtigen - als alles, was Sie daran hindert, auf einem optimalen Niveau zu arbeiten. Mit anderen Worten, was tötet deine erfolgreichen Schwingungen?

  • Unternehmen/interne Schwächen: Was weißt du, was du verbessern musst? Wo haben Sie Ihre Konkurrenten geschlagen? Was müssen Sie verbessern, um Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern? Vielleicht musst du es tun. mehr Traffic generieren auf den Blog Ihres Unternehmens oder steigern Sie das Engagement auf Facebook oder Instagram.
  • Schwächen der Personalabteilung: Gibt es Wissenslücken in Ihrem Team? Brauchen sie eine bessere Schulung in irgendeinem Aspekt Ihres Unternehmens oder Ihres Kundenservice?
  • Finanzielle Schwächen: Gibt es Sachwerte, die Sie benötigen? Was sind Ihre größten Hindernisse für den finanziellen Erfolg? (Beispiele: Sie sind in der Urlaubsindustrie und die meisten Ihrer Kunden sind einmalige, nicht wiederholte Gäste. Oder Sie sind mitten in einer Budgetkrise - das heißt, Sie müssen sich etwas einfallen lassen, preiswerte Marketingideen.)
  • Kundenschwächen: Es geht nicht um die Schwächen Ihrer Kunden, sondern um Ihre Schwächen aus der Sicht Ihrer Kunden: Was sind Ihre häufigsten Kundenbeschwerden? Wo müssen Sie sich verbessern, um die Kundenzufriedenheit zu erhöhen? (Nicht sicher, welche Stärken und Schwächen Ihre Kunden haben? Soziales Zuhören kann wertvolle Erkenntnisse liefern.)
  • Schwächen der Mitarbeiter: Haben Sie eine hohe Fluktuation? Geringe Zufriedenheit? Viele Mitarbeiterbeschwerden an die Personalabteilung? Könntest du dein Team besser behandeln?

Wie Ihre Geschäftsstärken werden auch Ihre Schwächen als interner Faktor betrachtet: Theoretisch hast du die Kontrolle über deine Schwächen. Mit anderen Worten, du kannst sie vielleicht verbessern.

SWOT-Analyse: Schauen Sie sich Ihre Möglichkeiten an. Wie man eine SWOT-Analyse durchführt

Als direktes Nebenprodukt der Schwachstellenerkennung verfeinern Sie die Chancen - auf die externen Faktoren, über die Sie zwar die volle Kontrolle haben (weil sie von anderen Faktoren abhängig sind), die aber Ihren aktuellen und zukünftigen Erfolg bestimmen. Eine gute Möglichkeit, dies zu beurteilen, ist: "Wo können wir zukünftige Erfolgsmöglichkeiten identifizieren?

  • Geschäftsmöglichkeiten/interne Chancen: Welche Chancen sehen Sie in Anbetracht der von Ihnen identifizierten internen Schwächen? Dies können neue Kreditlinien, Sponsoring oder sogar das Schneiden eines Produkts sein, das nicht gut funktioniert. Gibt es neue Vorschriften, Dienstleistungen oder Produktabschlüsse, die Wachstumschancen für Ihr Unternehmen schaffen könnten? Was ist mit Social Media Marketing Trends die du nutzen könntest?
  • Möglichkeiten für die Personalabteilung: Gibt es Wissenslücken in Ihrem Team? Brauchen sie eine bessere Schulung in irgendeinem Aspekt Ihres Unternehmens oder Ihres Kundenservice?
  • Finanzielle Möglichkeiten: Was ist die größte Chance, die Finanzen Ihres Unternehmens zu verbessern: Stammkunden/Kundenbindung steigern? In ein neues Gebiet oder eine neue Region expandieren? Ein neues Produkt einführen?
  • Kundenmöglichkeiten: Was könnten Sie morgen tun, das Ihre Kundenerfolge ergänzt (und Ihre Schwächen lindert)? Könnten Sie ergänzende Produkte oder Dienstleistungen verkaufen? Könntest du Cross-Selling betreiben? Könnten Sie Ihren Online-Shopping-Korb verbessern? Wo liegt die Entwicklung Ihres Marktes?
  • Mitarbeitermöglichkeiten: Dies ist schwierig, da Ihre Mitarbeiter in der Regel ein interner (und damit kontrollierbarer) Faktor sind. Aber stell es dir so vor: Welche Möglichkeiten gibt es, glücklichere, zufriedenere Mitarbeiter zu schaffen? Können Sie irgendwelche Trainingsmöglichkeiten identifizieren, die Ihr Team gegenüber einer Projektion/Kurve, die nur Sie (vorerst) sehen können, voranbringen?

SWOT-Analyse: Erkennen Sie Ihre Bedrohungen.

Jetzt, da Sie Ihre Wachstumschancen verstehen, ist es an der Zeit, real zu werden - beängstigend real. Was sind die größten Bedrohungen für Ihren zukünftigen Erfolg? Welche externen Faktoren können Ihnen schaden? Denn, ja - wir sprechen von externen Faktoren, über die Sie keine Kontrolle haben. Aber ein Gramm Prävention ist ein Pfund Heilung wert: Identifizieren Sie Ihre Bedrohungen, und Sie brauchen nur ein Gramm Prävention, um ihnen entgegenzuwirken.

  • Unternehmen/interne Bedrohungen: Interne Bedrohungen sind im Allgemeinen intern (unter Ihrer Kontrolle), aber dennoch sollten Sie bedenken - welche aktuellen Aspekte Ihres Unternehmens könnten Ihrem eigenen Unternehmen in der Zukunft schaden?
  • Bedrohungen der Personalabteilung: Bist du mit dem Training im Rückstand? Gibt es Wissenslücken in Ihrem Team? Stellt das Team Ihres Mitbewerbers Ihr Team konsequent auf eine Stufe? Wissen sie etwas, was du nicht weißt?
  • Finanzielle Bedrohungen: Welche externen Bedrohungen, sowohl aktuelle als auch mögliche, könnten Ihre finanzielle Gesundheit ernsthaft beeinträchtigen? Wir sprechen von sich ändernden Gesetzen/Regelungen bis hin zu Billigkonkurrentenstarts am Horizont.
  • Kundenbedrohungen: Könnte jemand anderes Ihre Kunden glücklicher machen als bei Ihnen? Bieten Ihre Mitbewerber größere Vergünstigungen an? Was könnte Ihre Kunden weglocken?
  • Drohungen von Mitarbeitern: Welche realen oder wahrgenommenen Bedrohungen belasten Ihre Mitarbeiterzufriedenheit oder -zufriedenheit? Was tun Ihre Konkurrenten, was Sie nicht tun, was könnte Ihr Team dazu bringen, das Schiff zu verlassen und für den anderen zu arbeiten?

Wie Sie sehen können, erfordert eine SWOT-Analyse viel freies und kreatives Denken: den Blick auf das Gesamtbild, den Blick in die Zukunft und die Ehrlichkeit gegenüber sich selbst. Es kann also eine einfache Übung sein, aber es ist auch nichts, was Sie in einer 5-minütigen Brainstorming-Sitzung abschließen können.

Gib dir Zeit. Führen Sie die SWOT-Analyse einmal durch und kommen Sie dann in ein paar Tagen oder einer Woche wieder zurück. Sprechen Sie mit den Mitgliedern Ihres Teams. Und, wie gesagt, sei ehrlich. Die einzige Firma, die du verletzt, indem du nicht das ganze Bild besitzt, ist deine eigene. Viel Glück und möge der SWOT mit dir sein!

Jetzt, da Sie Ihre Stärken, Schwächen, Chancen und Bedrohungen identifiziert haben, ist es an der Zeit, konkrete Pläne in die Tat umzusetzen, um diese Chancen zu nutzen. Es muss nicht kompliziert sein; einfache Strategien wie die Installation eines LinkedIn Folgen Button kann Ihnen helfen, Ihr Publikum zu vergrößern. Die Installation dauert nur wenige Minuten, so dass Sie sofort neue Interessenten erreichen und Fortschritte bei der Erreichung Ihrer Ziele machen können.

Über den Autor
ShareThis

ShareThis erschließt seit 2007 die Macht des globalen digitalen Verhaltens durch die Synthese von Social Share-, Interessen- und Absichtsdaten. Auf der Grundlage des Verbraucherverhaltens auf mehr als drei Millionen globalen Domains beobachtet ShareThis Echtzeit-Aktionen von echten Menschen auf echten digitalen Zielen.

Über uns

ShareThis erschließt seit 2007 die Macht des globalen digitalen Verhaltens durch die Synthese von Social Share-, Interessen- und Absichtsdaten. Auf der Grundlage des Verbraucherverhaltens auf mehr als drei Millionen globalen Domains beobachtet ShareThis Echtzeit-Aktionen von echten Menschen auf echten digitalen Zielen.