Hot-Button Themen sind der Schlüssel zu politischer Zugkraft

Politische Trends 2022

Die Menschen sind heutzutage mehr denn je an Politik interessiert, und das zeigt sich eindeutig im Online-Engagement, da unsere Zielgruppen nach Antworten darauf suchen, wie sie sich in die Themen einbringen können, die ihnen wichtig sind. 

Diese sich schnell ändernden Trends sind oft schwer zu verfolgen, da jeden Tag neue Nachrichten auftauchen, die das Meinungsbild der Bevölkerung verändern. Wir haben uns die Daten zum aktuellen politischen Klima angeschaut und alles notiert, von den Wochentagen, an denen sich Internetnutzer am meisten mit Politik beschäftigen, bis hin zu den aktuellen Themen, die den Wählern am wichtigsten sind - lesen Sie weiter für unsere Ergebnisse! 

Wann und wo sich politisches Engagement abspielt

Prozentualer Anteil des Engagements eines US-Wahlpublikums nach Wochentagen (%):

Das meiste politische Engagement findet in der Mitte der Woche statt und erreicht seinen Höhepunkt mittwochs, dicht gefolgt von Dienstagen und Donnerstagen.

Unseren Daten zufolge findet das meiste politische Engagement in der Mitte der Woche statt, wobei es mittwochs seinen Höhepunkt erreicht und dienstags und donnerstags dicht darauf folgt. Am Wochenende scheinen die Internetnutzer eine kleine Pause einzulegen, vielleicht um sich vom Computer zu entfernen und Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen. 

Prozentualer Anteil des Engagements eines US-Wahlpublikums auf Social-Media-Plattformen:

81 % des Engagements für aktuelle und bevorstehende Wahlen fand auf Facebook statt
18 % des Engagements für aktuelle und bevorstehende Wahlen fand auf Twitter statt
1% des Engagements für aktuelle und bevorstehende Wahlen fand auf Instagram statt

Wir stellen auch fest, dass einige Social-Media-Seiten politischer sind als andere! 81 % des Engagements zu aktuellen und bevorstehenden Wahlen findet auf Facebook statt, Twitter liegt mit 18 % dahinter und nur 1 % des Wahlengagements findet auf Instagram statt. 

Die politischen Parteien bleiben gespalten

Online-Verhalten des Publikums von US-Demokraten und Republikanern:

Bei den Demokraten stehen soziale Themen wie Klimawandel, Drogenpolitik, Bürgerrechte und Bildung ganz oben auf der Liste, während die Republikaner sich eher mit Themen wie Wirtschaft, Terrorismusbekämpfung, Steuern und Militär beschäftigen.

Es hat den Anschein, dass das politische Klima stärker polarisiert ist als je zuvor - und unsere Daten bestätigen die Tatsache, dass die verschiedenen politischen Parteien unterschiedliche Prioritäten setzen, auch wenn es einige Überschneidungen gibt. So stehen bei den Demokraten beispielsweise soziale Themen wie Klimawandel, Drogenpolitik, Bürgerrechte und Bildung hoch im Kurs, während sich die Republikaner eher mit Themen wie Wirtschaft, Terrorismusbekämpfung, Steuern und Militär beschäftigen. Bei wichtigen gesellschaftlichen Themen wie Einwanderung, Gesundheitsfürsorge, Strafverfolgung, soziale Fragen und Interessenvertretung sind beide Parteien jedoch überdurchschnittlich stark vertreten.

Neugierde auf Aufständische am 6. Januar

Prozentualer Anteil der Engagement für Themen, die sich auf den6. Januar beziehen, bei einer Anhörung am 6. Januar in den USA (%):

Das meiste Interesse gilt den Teilnehmern des Aufstands: 56 % des Online-Engagements konzentrierte sich auf die Aufständischen.

Die Unruhen auf dem Kapitol am 6. Januar 2021 haben die Nation erschüttert, und die aktuellen Anhörungen zu diesem Ereignis machen das Online-Publikum neugierig auf mehr. Das meiste Interesse gilt den Teilnehmern an den Unruhen, wobei sich 56 % des Online-Engagements auf die Aufrührer konzentrieren. Die Auswirkungen auf die Demokratie treten gegenüber dem menschlichen Interesse an den Ereignissen in den Hintergrund, da sich nur 7 % des Interesses auf die Auswirkungen auf unsere Demokratie konzentrieren. 

Neue Wähler sind politisch aktiv und leidenschaftlich

Überindizierung politischer Kategorien für ein neues Wählerpublikum:

Neuwähler engagieren sich 8,4 Mal mehr für Lobbying als der durchschnittliche ShareThis Nutzer.

Neue Wähler sind bereit, sich mit der politischen Welt auseinanderzusetzen. Unsere Daten zeigen einen Anstieg von 3.095 % im Vergleich zum Vorjahr bei Suchbegriffen wie "Erstwähler" und "Wie man wählt". Dieselbe Gruppe von Neuwählern beschäftigt sich intensiv mit Themen wie Lobbying, Bürgerrechte, Kampagnen und Wahlen sowie Diskriminierung und Identitätsbeziehungen. Ausgehend von den Trends, die wir beobachten, sieht es so aus, als ob diese neuen Wähler nicht uninformiert zu den Wahlen gehen werden!

Die öffentliche Meinung über die Strafverfolgung wird durch aktuelle Ereignisse beeinflusst

Stimmung für die Polizei in der amerikanischen Bevölkerung ShareThis (%):

Zwischen März und Juli 2022 war die öffentliche Meinung über die Polizei überwiegend negativ (39 %) oder neutral (55 %).

Nach dem Tod von George Floyd, Breonna Taylor und vielen anderen, die in der ganzen Welt bekannt sein und in Erinnerung bleiben sollten, sind die Wähler sehr an einer Reform der Strafverfolgung interessiert. Die schleppende Reaktion der Polizei auf eine Schießerei an einer Schule in Uvalde, Texas, hat dieses Interesse noch verstärkt. Zwischen März und Juli 2022 war die öffentliche Meinung über die Polizei überwiegend negativ oder neutral, wobei die positive Stimmung von 7 % auf 6 % zurückging. Unsere Daten zeigen einen Anstieg von 31 % bei der Beschäftigung mit Begriffen im Zusammenhang mit der Strafverfolgung wie "Polizeigewalt", "Polizeischießereien" und "Defund the police".

Änderungen beim Zugang zu Schwangerschaftsabbrüchen wecken Interesse bei den Zwischenwahlen

Top 10 der Bundesstaaten, die bei den Wahlen im Jahr 2022 überdurchschnittlich abschneiden, nach einer Umfrage der US-Wahlbehörde:

Tennessee (7,7x), Nebraska (4,4x) und West Virginia (3,4x) sind bei der Wahlbeteiligung führend.

Als der Oberste Gerichtshof im Juni 2022 entschied, dass Roe vs. Wade nicht verfassungsgemäß ist, wurde der Zugang zu Schwangerschaftsabbrüchen für viele Wähler zu einem der wichtigsten Themen. Einige Bundesstaaten hatten bereits Auslösegesetze erlassen, um den Zugang zu Abtreibungen im Falle eines Umsturzes von Roe vs. Wade zu erschweren, und viele dieser Bundesstaaten zeigen ein überdurchschnittliches Interesse an den Zwischenwahlen 2022 - Tennessee, Nebraska und West Virginia sind führend in Bezug auf das Engagement. Dieses Thema wird bei den bevorstehenden Wahlen eindeutig ein wichtiger Faktor für die Wahlentscheidung sein. 

Wähler sind besorgt über Regierungsinstitutionen

Prozentualer Anteil des Engagements mit staatlichen Institutionen durch die Zielgruppe in den USA ShareThis (%):

"Filibuster" verzeichnet ein durchschnittliches wöchentliches Wachstum des Engagements von 26%. "Supreme Court" verzeichnet ein durchschnittliches wöchentliches Wachstum des Engagements von 6%. Das Thema "Wahlmännerkollegium" verzeichnet im Wochendurchschnitt einen Anstieg des Engagements um 5%.

Unser Land befindet sich im Umbruch, und viele unserer Zuhörer fragen sich, ob dies bedeutet, dass es an der Zeit ist, auch unsere Regierungsinstitutionen zu verändern. Die Beschäftigung mit dem Filibuster ist im Wochenvergleich um 26 % gestiegen, und unsere Daten zeigen auch eine verstärkte Beschäftigung mit dem Obersten Gerichtshof und dem Wahlkollegium. 

Fazit

Es besteht kein Zweifel, dass wir uns in einer Zeit vieler politischer Veränderungen und heißerbutton Themen befinden, und es kann schwierig sein, den Überblick über den politischen Meinungsstrom zu behalten. Wenn die Daten von ShareThis Ihnen helfen können, Ihre Zielgruppe besser zu verstehen und zu bedienen, wenden Sie sich noch heute an uns, um mehr zu erfahren. 

Über den Autor
ShareThis

ShareThis erschließt seit 2007 die Macht des globalen digitalen Verhaltens durch die Synthese von Social Share-, Interessen- und Absichtsdaten. Auf der Grundlage des Verbraucherverhaltens auf mehr als drei Millionen globalen Domains beobachtet ShareThis Echtzeit-Aktionen von echten Menschen auf echten digitalen Zielen.

Über uns

ShareThis erschließt seit 2007 die Macht des globalen digitalen Verhaltens durch die Synthese von Social Share-, Interessen- und Absichtsdaten. Auf der Grundlage des Verbraucherverhaltens auf mehr als drei Millionen globalen Domains beobachtet ShareThis Echtzeit-Aktionen von echten Menschen auf echten digitalen Zielen.